Mord im Orientzelt - die 20er-Gala als Teamevent

  • Abenteuersiedlung Weimar Gbr
  • 18 - 35 personen
  • 14609
  • Beschreibung

Dieses Rollenspiel für Anfänger und Fortgeschrittene findet in Form einer Gala, in authentischem 20er-Jahre Ambiente in einer Bar oder einem Festzelt in Weimar, oder Jena statt und dauert inkl Essen ca. 2,5-3 Stunden. Jeder Gast bekommt vorab eine Rolle zugewiesen und kann (muss nicht) sich darauf vorbereiten. Versammeln werden sich Künstler, Journalisten, Gangster, Diven, Politiker und Glücksspieler. Vor Ort bekommt man verschiedene Accessoires, es läuft passende Musik und ein Moderator führt durch die Veranstaltung.

Jeder Teilnehmer hat verschiedene kleine Aufgaben zu erledigen und muss später versuchen einen Mord aufzuklären. Interaktion und Kommunikation führen zum Ziel. Für gemeinsame Spaßmomente sorgen ein kurzer Tanzworkshop und eine kurze Rätselstunde. Ein schmackhaftes Zwei- oder Drei-Gänge-Büffet kann man dazu bestellen, ein Begrüßungsgetränk ist inklusive. Wir versprechen ein grandios- spaßiges Event mit coolen Erinnerungsfotos.

 

 

Location Ausflug

Weimar/Jena

Kontakt

Obwohl wir oft mit einer Gruppe unterwegs sind, geben wir immer unser Bestes, um mit Ihnen zu sprechen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns kontaktieren oder anrufen und WegmitdemChef erwähnen!

Informationen / Angebot erhalten

Anrede
Name
Name der Firma
E-Mail-Addresse
Telefonnummer
Personenzahl
Straße und Hausnummer
Postleitzahl
Platz

Sehen Sie sich auch unsere anderen Aktivitäten an!

Kontakt

Obwohl wir oft mit einer Gruppe unterwegs sind, geben wir immer unser Bestes, um mit Ihnen zu sprechen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns kontaktieren oder anrufen und WegmitdemChef erwähnen!