Workshops in Eifel

Filter

Filter

Online
Genießen und Gestalten
Erleben und Entspannen
Action und Abenteuer
Teamgeist und Motivation
Stichwort
Stichwort
Personen 0+
0
0
500
0500+
Gefunden 4 Ausflüge basierend auf den folgenden Filtern
  • Workshops
  • Stadt, Region oder Provinz: Eifel (Region)
    • Qualitätsbereich der Ausflüge
    • Direkten Kontakt
    • Einzigartiger Inhalt von Ausflügen

    Bei diesem Programm kommt jeder auf seine Kosten: Unter dem Motto „Musik aus dem eigenen Hocker“, erleben Sie einen einmaligen Event, welcher Rhythmus, Geschicklichkeit, Kreativität und Teamgeist verbindet. Bauen Sie Ihren eigenen Cajon und lassen Sie sich von der Trommelsession im Drum Workshop mitreißen - Erleben Sie ein intaktes Team im Takt! Und Ihren Cajon dürfen Sie nach der Veranstaltung als Erinnerung und Wiederauffrischung mitnehmen.

    Kurzportrait: Dauer: 4 bis 6 stunden (nach Absprache) - Ort: Raum Bitburg/Prüm (deutschlandweit auf Anfrage) - Teilnehmer: ab 10-80 Teilnehmer (mehr, bzw. weniger auf Anfrage) - Termin: ganzjährig durchführbar
     
    Leistungen:
    • Planung und Durchführung des Teamworkshops
    • Bereitstellung der Cajon Bausätze, inkl. benötigtem Equipment zum Bau
    • Betreuung beim Bau der Cajons
    • Drum Circle Faciliator (und ggf. -Helfer)
    • Jeder Teilnehmer darf sein selbst gebautes Cajon mitnehmen
    • Bei Durchführung in eigenen Räumlichkeiten (nähe Bitburg) inkl. Mineralwasser

    VORTEIL: Als Innen- oder Außenveranstaltung durchführbar, daher wetterunabhängig. Je nach Teilnehmerzahl wird ein Raum entsprechender Größe, bei Außenveranstaltungen eine entsprechende Fläche benötigt.Preisbeispiel bei z.B. 25 Personen – Preis pro Person ab € 99,90

    10 - 5000 personen

    Bei diesem außergewöhnlichen Programm werden Sie selbst in die Rolle eines Bierbrauers schlüpfen. Sie erfahren viel Wissenswertes rund um das Thema Bier und brauen das beliebte Getränk selbst. Beim offiziellen Wettbewerb der deutschen Hopfenbauer, erlangte der Hopfenbetrieb Dick bereits mehrmals den ersten Platz in der Hopfenqualität. Wer also kann Ihnen mehr rund um Hopfen und  Malz erzählen?Bei unserem Bierbrauseminar gilt: Vergnügen, spannende Informationen rund ums Bier und viel Geselligkeit.

     Kurzportrait:

    Dauer:             ca. 5-7 Stunden

    Ort:                  Raum Bitburg / Holsthum (deutschlandweit möglich)

    Teilnehmer:      ca. 15 – 20 Personen(mehr bzw. weniger Teilnehmer auf Anfrage)

    Termin:             ganzjährig durchführbar

    Leistungspaket Bierbrau-Seminar:

    •   „Dicks“ Begrüßungsschluck (Eifeler Hopfentau) im Hopfenanbaugebiet
    •   Betriebsbesichtigung des Hopfenerlebnishofes, inkl. Führung durch den Hopfenbauer
    •   Richtig Bierzapfen - alles rund um die Schanktechnik 
    •    Maischen, Abläutern, Kochen und Zugabe der Hefe unter Anleitung des Bierbrauers
    •   5 Freigetränke pro Person (Bier oder Softgetränk
    •   Mittagessen in Form einer kalt/ warmen Brauerplatte
    •   Individueller Programmablauf – wird durch eine ausführliche Vorabinformation/ Beratung durch den Brauer und Hopfenbauer   zusammengestellt

     

     

    20 - 5000 personen

    Egal ob Geschick, Strategie, Kreativität oder Fachwissen, bei diesem spannungsgeladen Kurzprogramm kommt wirklich jeder im Team auf seine Kosten. Um Spaß, Teamspirit und Kommunikation hoch zu halten, gilt es an jeder Station gegen gegnerische Teams die eigenen Fähigkeiten clever ins Spiel zu bringen und so viele Punkte wie möglich abzustauben.

    An diesen 5 POWER HOUR STATIONS geht es für je 10min um die begehrten POWER-POINTS:

    1. RAIL IT - #Bahn #Streckenlänge #Taktik #Geschwindigkeit
    2. HEAR IT - #Musiktitel #Städte #Fachwissen #Hörprobe
    3. THROW IT - #Zielsicherheit #Taktik #Geschick #Präzision
    4. GUESS IT - #Illusion #Absprache #Täuschung #Überzeugung
    5. STACK IT - #Ruhe #Taktik #Fingerspitzengefühl #Risikobereitschaft

    Durch diese fünf komplett unterschiedlichen Spielthemen, kommt mit Sicherheit keine Langeweile auf und jeder im Team kann seine Stärken einbringen. Der Schlüssel zum Erfolg ist hier ein gemeinsames und cleveres Agieren innerhalb des Teams.

    12 - 180 personen

    In der Eifel blickt man auf eine lange Tradition des Obstbrennens zurück. In unzähligen, meist kleinen Brennereien versteht man noch heute die Kunst, Früchte und Beeren geistvoll zu veredeln. Wir laden Sie mit diesem Programm ein in die Rolle eines Schnapsbrenners zu schlüpfen und Ihr Lieblingsgetränk (unter Anleitung) selbst herzustellen.Erfahren Sie in unserem Schnapsbrenn-Seminar viel Wissenswertes zum Brennvorgang, sammeln Sie unzählige „geistreiche“ Erkenntnisse und kosten Sie verschiedene unserer edlen Tropfen.

    Kurzportrait:

    Dauer:              ca. 4 – 5 Stunden

    Ort:                  Raum Bitburg/ eifelweit möglich

    Teilnehmer:    ab 6-12 Personen(weniger, bzw. mehr Teilnehmer auf Anfrage)

    Termin:             Januar – Mai (weitere Termine auf Anfrage)

    Unterhaltsame Theorie - kombiniert mit flüssiger Praxis: Die Kenntnisse zur Veredelung von Kern- und Steinobst werden in der Eifel seit Jahrhunderten von Generation zu Generation weitergegeben - und das kann man schmecken. Guten Schnaps zu brennen, ist eine Wissenschaft für sich und der Brennmeister muss vor allem Eines haben: viel Geduld. In diesem Kurs werden Sie in die Geheimnisse des Destillierens eingeführt und erfahren viel Wissenswertes über die Rohstoffe und die Herstellung von Schnäpsen und Likören.

    Leistungen Schnapsbrenn-Seminar:

    • Betriebsbesichtigung, inkl. Führung durch den Schnapsbrenner

    • Einführung zu Arten, Anbau, Verarbeitung und Verwendung der einzelnen Rohstoffe

    • Herstellen eines Brandes/Geistes unter Anleitung des Schnapsbrenners inkl. der einzelnen Brennvorgangsschritte wie z. B. Alkoholprozentmessung, Gärung, Maische, Hefezusatz, Filtrieren, …

    • Degustation verschiedener Schnäpse, bzw. Liköre (Proben)

    • 3 Freigetränke pro Person (Bier oder Softgetränk)

    • Mittagsimbiss in Form einer kalten Schlachtplatte nach Art des Hauses (Alternative gegen Mehrpreis möglich)

    • Teilnahmeurkunde,inkl. einer kleinen Überraschung für jeden Teilnehmer

    Preis pro Person: ab €64,90 - Teilnehmervoraussetzung - Die Teilnehmer müssen mind. 18 Jahre alt sein. Bitte Ausweis mitbringen.Natürlich bietet sich im Anschluss an das Schnapsbrenn-Seminar auch ein besonderes Abendprogramm,  wie z. B. ein „Rustikaler Eifeler Scheunenabend“ an. Wir stellen Ihnen Ihr Wunsch.

     

    6 - 500 personen

    Über diese Seite

    Die Planung eines Betriebsausflugs in Eifel, einer Gruppenaktivität, eines Incentive oder Rahmenprogramms für Ihre Tagung oder Konferenz beginnt bei WegmitdemChef.de. Füllen Sie das kleine Formular unter den Anzeigen aus. Ihre Anfrage geht direkt an den Anbieter des Programms. Sie erhalten zeitgleich die Kontaktdaten des betreffenden Anbieters per Email.